BUND Halle-Saalekreis

BUND Halle-Saalekreis

Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) setzt sich für den Schutz unserer Natur und Umwelt ein, damit die Erde für alle, die auf ihr leben, bewohnbar bleibt. Mit über 600.000 Mitgliedern gehört er zu den größten Umweltverbänden in Deutschland. Der BUND finanziert sich größtenteils von Mitgliedsbeiträgen und privaten Spenden. Die Mitglieder treffen demokratisch alle wichtigen Entscheidungen des Verbandes. Der BUND ist daher unabhängig und repräsentativ.

Der BUND Regionalverband Halle-Saalekreis ist eine Gruppierung des BUND Landesverband Sachsen-Anhalt e.V.. Der BUND Halle-Saalekreis betreibt das Umweltzentrum Franzigmark. Seinen Fokus setzt er auf Umweltpädagogik und Umweltbildung, Naturschutzprojekte, wie zum Beispiel "Natura 2000: Wildkatze, Haselmaus und Rotmilan", Umweltrecht und ökologische Landwirtschaft.

Interessierte Bürger, passive Mitglieder und aktive Umweltschützer sind gleichermaßen bei uns willkommen.
Kommen Sie einfach bei uns vorbei, schreiben eine Mail oder stöbern vorerst auf unserer Seite!

Ralf Meyer

Vorsitzender
E-Mail schreiben

BUND-Bestellkorb