BUND Halle-Saalekreis

Hier finden Sie unsere offenen Stellen. Wir freuen uns sehr über Ihre Bewerbung!

Alle Beiträge auf- oder zuklappen
Stelle Landwirt*in /Tierpfleger*in/Schäfer*in (0,75) im BUND-Umweltzentrum Franzigmark

Ab sofort suchen wir für unseren Standort eine*n Landwirt*in/Tierpfleger*in/Schäfer*in. Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den Tariflohn. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 30 Stunden.

Ihre Aufgaben

  • artgerechte Haltung der Ziegen und Schafe sowie weiterer Nutz- und Heimtiere (Hühner, Puten, Kaninchen)

  • kompetente Durchführung der Beweidung von in der Nähe des Umweltzentrums gelegenen Flächen durch Ziegen und Schafe

  • Kontrolle/Pflege und Betreuung von Beweidungszäunen, Tiergehegen,

Unterständen, Ställen

  • Futtermanagement mit vorausschauender Umsetzung auf das gesamte Jahr (Jahreszeit, Futtermenge, Tierbestand/Nachwuchs)

  • Kontakt zum Veterinäramt, Jäger und Tierarzt

  • Unterstützung bei tierärztlichen Behandlungen

  • Anleitung von Praktikant*innen und Bundesfreiwilligendienstleistenden

  • Sauberkeit und Ordnung innerhalb und um die Stallungen/Gehege herum

  • Weiterentwicklung und Optimierung der bestehenden Tierhaltung

  • Unterstützung der pädagogischen Arbeit des BUND, kommentierte Fütterungen

Unsere Anforderungen

  • Erfahrung in der Weidehaltung

  • Erfahrung im Bereich Tierpflege von Nutztieren

  • Bereitschaft zur Wochenendarbeit

  • Rufbereitschaft im Notfall

  • Identifizierung mit Zielen und Inhalten des BUND e.V. und der Arbeit im BUND-Umweltzentrum

  • eigenverantwortliches strukturiertes Arbeiten

  • ressourcenschonender und pfleglicher Umgang mit Arbeitsmaterialien

  • Teamfähigkeit

  • Fahrerlaubnis Klasse B

Wir bieten

  • Ein offenes und freundliches Team,

  • Die Möglichkeit das Arbeitsfeld mitzugestalten und neue Ideen einzubringen

  • Einen naturgelegenen Arbeitsplatz im BUND-Umweltzentrum Franzigmark am Stadtrand von Halle

  • Eine attraktive tarifliche Vergütung

Bitte schicken Sie Ihre Bewerbung sobald wie möglich mit entsprechenden Unterlagen wie Tätigkeitsnachweisen und Zeugnissen in digitaler Form mit dem Betreff "Bewerbung Tierpflege" unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins an: sebastian.gerstenhoefer(at)bund-halle.de

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne auch telefonisch zur Verfügung: +49 345 682 576 06

BFD in der Franzigmark

Das mögliche Aufgabenspektrum - wählbar: 

  • Pädagogische Ferienangebote – Konzeptentwicklung im Sinne des BUND

  • Bürotätigkeit und Öffentlichkeitsarbeit in der BUND-Geschäftsstelle

  • Vorbereitung/ Organisation der Besucher*innen-Sonntage und von BFD-Seminaren

  • Geländegestaltung

  • Reparaturarbeiten und Holzbearbeitung

  • Tierpflege

Gewünschte Fähigkeiten: 

  • Teamfähigkeit

  • Neugierde und Offenheit

  • Körperliche Belastbarkeit & Bereitschaft zu körperlicher Arbeit

  • Flexibilität & Bereitschaft zu Diensten an Wochenendtagen

Wir bieten Ihnen: 

  • Teilhabe an den vielfältigen und fundierten Arbeitserfahrungen unseres Teams

  • die Möglichkeit, einen Beitrag für den Umwelt- und Naturschutz zu leisten

  • eine abwechslungsreiches Aufgabenfeld

  • ein engagiertes und kollegiales Team

Voraussetzungen: 

  • ab 25 bis 75 Jahre

  • Interesse am BUND

Interesse? 


BFD im BUND-Umweltzentrum Franzigmark: Bewerbung ausschließlich an sebastian.gerstenhoefer@bund-halle.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Kontakt

Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland | Regionalverband Halle-Saalekreis |Umweltzentrum Franzigmark | Franzigmark 6, 06193 Petersberg bei Halle | Ortsteil Morl/Alaune

Tel.: 0345 682 576 06 (AB) | mail@bund-halle.de | www.facebook.com/Franzigmark | www.bund-halle.de 

Sebastian Gerstenhöfer

Koordinator Umweltzentrum Franzigmark
E-Mail schreiben Tel.: 034568257606

Sichere Daten

Für den BUND hat der Schutz personenbezogener Daten oberste Priorität. Wir möchten, dass Sie wissen, wie wir Daten von Bewerber*innen verarbeiten. Datenschutz

BUND-Bestellkorb